Wollen Sie mit Ihrem Unternehmen weiter wachsen, wissen aber nicht genau wie? Willkommen bei Alstergut Wachstum!

Alstergut Wachstum ist eine Beratungsgesellschaft für Strategie und Unternehmenskultur und konzentriert sich auf die Bedürfnisse von Wachstumsunternehmen zwischen 20 und 100 Mitarbeitern.

 

Die Wachstumsphase von einem kleinen Unternehmen mit ca 20 Mitarbeitern hin zu einer größeren Organisation mit über 100 Beschäftigten ist oftmals eine Durststrecke und eine große Herausforderung für Unternehmer. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schwierig es ist, ein Unternehmen erfolgreich durch diesen Übergang zu führen. Aus meiner unternehmerischen Praxis und der jahrelangen Beschäftigung mit Strategie-Methoden und Umsetzungs-Instrumenten sind die Dienstleistungen der Alstergut Wachstum entstanden. Unser Angebot wird Sie unterstützen, die Schritte in dieser Übergangsphase schneller und sicherer zu gehen. Es umfasst im Kern die Themen Strategieberatung und Erfolgsbilder:

  1. Wie erzeugen Sie mit Ihrem Geschäftsmodell einen Nachfragesog, so dass die Kunden fast von alleine kommen? Wie werden Sie zum Marktführer in einer Nische? Wie werden Sie einzigartig? Die Antworten auf diese Fragen sind der Kern unserer Strategieberatung.
  2. Wo wollen Sie in z.B. 10 Jahren sein? Wie fühlt sich dann Ihr Erfolg an? Wie erhöhen Sie Ihre Strahlkraft als Unternehmen und wie erzeugen Sie eine großartige Unternehmenskultur? Die Antwort dazu liegt in der revolutionären Technik Erfolgsbilder.
  3. Sie möchten mehr über mich erfahren?

Ich freue mich, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular hier auf der Website oder rufen Sie mich an unter 0160/94737168. Und wo Sie schon mal hier sind, schauen Sie gerne in meinen Unternehmerblog. Dort finden Sie Inspiration, Literaturtipps und Wissenswertes rund um das Thema Unternehmertum.

 

Ihr Stephan Kowalski

Inhaber von Alstergut Wachstum

 


Unternehmer-Blog von Stephan Kowalski

Über Wertschätzung

Auf meiner Reise zu den Small Giants (Unternehmen in den USA, die lieber großartig als groß sein wollen) im Oktober 2013 habe ich einen einfachen Hinweis kennengelernt, der mir immer wieder positive Energie gibt und der mir hilft, Kraft für meine Arbeit zu schöpfen. Es ist die einfache Frage „Who wants to appreciate - wer möchte sich bedanken?“ Diese Frage wurde am Ende eines Meetings bei der Unternehmensgruppe Zingermans in Ann Arbor mit ca. vierzig Geschäftsführern, Mitarbeitern und Besuchern gestellt. Unsere impulse-Reisegruppe durfte an dem Meeting teilnehmen. Übrigens: wo gibt es das in Deutschland, dass Mitarbeiter und Besucher an einem Vorstandsmeeting teilnehmen dürfen, bei dem alle wichtigen Kennzahlen von allen Bereichen besprochen werden. Um den Gesprächen besser folgen zu können, bekamen wir sogar eine Kopie sämtlicher Zahlen. Aber das ist unter der Überschrift Open Book Management ein anderes Kapitel.

mehr lesen